Am 14. Mai ist Muttertag - Danke sagen mit Schmuck

Bei Mama schmeckt’s am besten. Bis heute. Der Duft nach Apfelkuchen am Nachmittag, die trostspendende Umarmung bei großen oder kleinen Sorgen oder der gemeinsame TV-Krimi-Abend an Feiertagen: Bei Mama fühlt man sich einfach wohl. Dafür sollte man sich auch mal bedanken, besonders am Muttertag! Und das am besten in Form von Schmuckstücken aus dem umfangreichen Sortiment von Juwelier Thoma in Baden Baden. 

Mamas neues Lieblingsschmuckstück

Tanzende Herzen für Mama: Den beweglichen Diamanten von Chopard sind schon immer die Herzen ihrer Trägerinnen zugeflogen, nun veredeln sie auch die „Happy Hearts“-Kollektion. Ob in Form von Anhängern oder den derzeit schwer angesagten und miteinander kombinierbaren Bangles: Das Herz als symbolisches Motiv steht im Mittelpunkt dieser neuen „Happy Diamonds“-Linie. Eleganter lässt sich die Liebe zu Mama nicht in Schmuck fassen. Alle Schmuckstücke gibt es in Weiß- oder Roségold 750, mit verschiedenen Steineinlagen, wie Onyx oder Türkis bzw. mit Perlmutt oder funkelnden Diamanten besetzt – erhältlich bei Juwelier Thoma.

<<< zurück zu den anderen Beiträgen